Wir bitten um Entschuldigung. Ohne Javascript ist diese Anwendung leider nicht nutzbar.

Symbol Pfeil linkszur Suche

Deutsche Grundsteuer: Deutschlands Grundsteuerkanzlei

Grundsteuererklärung professionell von Deutschlands Grundsteuerkanzlei erstellen lassen - kompetent, kostengünstig und rechtssicher.

Team der Kanzlei

Steuerberater 10

Rechtsanwälte 5

Wirtschaftsprüfer 4

Mitarbeiter65

Leistungsübersicht

Vollumfängliche Betreuung zur Grundsteuerreform durch Deutschlands Grundsteuerkanzlei - Deutsche Grundsteuer

Alle Grundstücks- und Immobilieneigentümer müssen bis zum 31. Oktober 2022, aufgrund der Grundsteuerreform 2022, eine einmalige Grundsteuererklärung abgeben.

Deutschlands Grundsteuerkanzlei "Deutsche Grundsteuer" ist eine auf die Grundsteuerreform spezialisierte Kanzlei und bietet sowohl Grundbesitzern als auch Steuerberatern und Hausverwaltungen eine professionelle, rechtssichere und kompetente Betreuung hinsichtlich der Gesetzesänderung und den damit verbundenen Aufgaben und Risiken an.

Unsere Grundsteuer-Experten:innen und Steuerberater:innen kümmern sich um die gesamte Abwicklung im Rahmen der Grundsteuerreform.

Weitere Informationen finden Sie auf www.deutschegrundsteuer.de

Themen der Kanzlei

Eigentümerversammlung gemeinsam bei Deutschlands Grundsteuerkanzlei

So funktioniert eine Zusammenarbeit mit Deutsche Grundsteuer

  1. Beauftragen Sie uns mit der Erstellung Ihrer Grundsteuererklärung
  2. Übersenden Sie uns Ihre Unterlagen - ganz einfach digital
  3. Ihre Grundsteuererklärung wird durch unsere Steuerexperten erstellt
  4. Überprüfen & unterzeichnen Sie Ihre Grundsteuererklärung online
Eigentümer haben viele Vorteile bei Deutsche Grundsteuer

Deutsche Grundsteuer: Ihre Vorteile auf einem Blick

Steuererklärung vom Expertenteam Ihr Grundsteuererklärung wird individuell durch einen Steuerberater erstellt.

Professionell, kompetent und kostengünstig Unsere Steuerberater und Steuerexperten erstellen professionell, kompetent und zum günstigen Festpreis Ihre Grundsteuererklärung.

Rechtzeitig Grundsteuererklärung abgeben Halten Sie die gesetzlichen Fristen zur Abgabe Ihrer Grundsteuererklärung ein und verlassen Sie sich auf unsere langjährige Expertise im Immobiliensteuerrecht.

Effiziente und sichere Steuererklärung durch Steuerberater Ihre Daten, Dokumente und Grundsteuererklärung werden unter höchsten Sicherheitsstandards verwaltet und effizient an das Finanzamt übermittelt.

Persönliche Beratung Sie erhalten eine persönliche Betreuung durch unsere Steuerexperten zum Thema Grundsteuerreform 2022. Auch nach Abgabe der Grundsteuererklärung stehen wir Ihnen gerne weiterhin zur Verfügung.

Anschließende Prüfung auf Richtigkeit des Steuerbescheids

Das Wichtigste zur Grundsteuerreform 2022

Alle Immobilien- und Grundstückseigentümer sind verpflichtet bis zum 31.Oktober 2022 Ihre Grundstücke und Immobilien neu bewerten zu lassen. Durch das Grundsteuerreformgesetz hat der Gesetzgeber beschlossen, die Grundsteuer für Grundstücke und Immobilien neu zu berechnen. Hierzu sind alle Eigentümer von Grundstücken und Immobilien in Deutschland dazu verpflichtet, eine gesonderte und einmalige Steuererklärung für jedes ihrer Grundstücke abzugeben.

Das Finanzamt bearbeitet anschließend die Steuererklärungen, damit Kommunen neue Grundsteuer-Hebesätze festlegen können und ab dem Jahr 2025 eine neue Grundsteuer auf Grundlage der neuen Berechnungen erhoben werden kann.

Im Überblick

  • Alle Grundstücksbesitzer und Immobilieneigentümer müssen ihre Grundstücke und Immobilien neu bewerten lassen
  • Grundsteuererklärungen für jedes Grundstück und jede Immobilie müssen bis zum 31.Oktober beim Finanzamt eingereicht werden
  • Bis 2024 werden die Grundsteuer-Hebesätze durch die Kommunen angepasst
  • Im Jahr 2025 wird die Grundsteuer für Ihr Grundstück oder Ihre Immobilie neu erhoben
  • Die Grundsteuer ist bei vermieteten Immobilien weiterhin auf den Mieter umlegbar

Fristen zur Grundsteuerreform

Das sind die Fristen zur Grundsteuerreform 2022 für Eigenheimbesitzer.

Alle Eigenheimbesitzer in Deutschland haben in diesem Jahr einen Zeitraum von 4 Monaten und müssen zwischen dem 1. Juli und 31. Oktober 2022 die Grundsteuererklärung zur Ermittlung des neuen Grundsteuerwertes Ihres Immobilienbesitzes abgeben.

Die wichtigsten Termine auf einen Blick:

  • Stichtag 01.01.2022 Start der Hauptfeststellung
  • 01.07. – 31.10.2022 Zeitraum für die elektronische Übermittlung der Grundsteuererklärung
  • 01.01.2025 Beginn der Erhebung der neuen Grundsteuer

Lassen Sie jetzt Ihre Grundsteuererklärung erstellen

Profitieren Sie jetzt von Deutschlands Grundsteuerkanzlei und beauftragen Sie uns mit Ihrer Grundsteuererklärung.

  • Rechtssicher
  • Kompetent
  • Kostengünstig

6 Sprachen

Deutsch
Englisch
Spanisch
Französisch
Italienisch
Russisch
Das offizielle Logo von Deutschlands Grundsteuerkanzlei Deutsche Grundsteuer für Smartexperts

KONTAKT

Goetheallee 39
01309 Dresden
Deutschland

deutschegrundsteuer.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo
08:00 - 18:00
Di
08:00 - 18:00
Heute
08:00 - 18:00
Do
08:00 - 18:00
Fr
08:00 - 18:00

Kontakt zur Kanzlei

Symbol Schließen
Weitere Informationen

Karte