Wir bitten um Entschuldigung. Ohne Javascript ist diese Anwendung leider nicht nutzbar.

Symbol Pfeil linkszur Suche

Steuerberater Vieker und Partner

Steuerberater

Vertrauen wächst in der Zusammenarbeit und bildet das Fundament für die Herausforderungen der Zukunft.

Team der Kanzlei

Steuerberater2

Mitarbeiter10

Leistungsübersicht

Vieker Steuerberatung seit 1975

Vieker Steuerberatung seit 1975

Die Steuerberatungskanzlei wird von Heinz Vieker im Jahr 1975 in Lübbecke gegründet. Die Söhne Stephan Vieker und Christoph Vieker erleben die Entwicklung der Kanzlei mit. Nach dem Studium unterstützen sie ihren Vater und steigen in das Team der Kanzlei ein.

Christoph Vieker engagiert sich als Steuerberater und seit 2012 auch als Fachberater für Unternehmensnachfolge in der Erarbeitung und Umsetzung von Nachfolgeregelungen für Unternehmen. Stephan Vieker ist als Spezialist für die betriebswirtschaftliche Beratung und in allen Fragen der IT-Beratung im DATEV-Umfeld ein fachlich und technisch versierter Ansprechpartner.

Christoph Vieker übernimmt die Steuerberatungskanzlei im Jahr 2012 von seinem Vater und gründet gemeinsam mit Jürgen Obernolte die heutige Partnerschaftsgesellschaft, die unter dem neuen Namen „Vieker und Partner“ für Vertrauen, Knowhow und ein vielfältiges Beratungsangebot steht.

Themen der Kanzlei

Bild des Themas 0

Unternehmensnachfolge: Planung braucht Zeit

Die Unternehmensnachfolge ist ein komplexes Beratungsfeld. Mit den Vorgaben aus Steuerrecht, Gesellschaftsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht und weiteren Rechtsgebieten gilt es, eine Vielzahl gesetzlicher Rahmenbedingungen zu berücksichtigen.

Eine sorgfältige Planung braucht jedoch Geduld und einen langen Atem. Häufig vergehen drei bis fünf Jahre von den ersten Überlegungen bis zur Umsetzung einer Nachfolgeregelung. Grund genug, die Überlegungen zur eigenen Nachfolge in die Tat umzusetzen: Wer über Jahre, häufig sogar Jahrzehnte, ein erfolgreiches Unternehmen aufgebaut hat, sollte die eigene Nachfolge rechtzeitig in Angriff nehmen.

Vieker und Partner möchte Sie ermuntern, sich diesem Thema zu stellen und die sich hieraus ergebenden Herausforderungen und Perspektiven anzunehmen. Auf unserer Website bieten wir Ihnen einen ersten Überblick. Für weitergehende Fragen und darüber hinausgehende Informationen steht Christoph Vieker Ihnen zur Verfügung.

Bild des Themas 1

Digitalisierung mit Unternehmen online: Der Staat fördert und fordert

Es stellt sich längst nicht mehr die Frage, ob Sie die Rechnungslegungsprozesse Ihres Unternehmens digitalisieren, sondern nur noch, wie schnell Sie dieses tun. Der Staat fördert die Digitalisierung der Rechnungslegungsprozesse. Gleichzeitig verschärft er aber auch die Auflagen. Bei der Verarbeitung und Aufbewahrung der digitalen Belege ist eine Vielzahl von Vorschriften zu beachten. Besonders betroffen sind bargeldintensive Betriebe hinsichtlich der Auflagen bei der Kassenführung.

Die DATEV hat mit Unternehmen online ein System der Digitalisierung entwickelt, dass es Ihnen erlaubt, nur bestimmte Teile oder Ihren gesamten Rechnungslegungsprozess inkl. Zahlungsverkehr zu digitalisieren.

Stephan Vieker ist Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um DATEV, Unternehmen online und IT. Treten komplexe Probleme auf, wird gegebenenfalls ein erfahrener externer IT-Spezialist hinzugezogen.

2 Sprachen

Deutsch
Englisch
Bild der Kanzlei

KONTAKT

Reineburgstraße 3
32312 Lübbecke
Deutschland

Öffnungszeiten

Mo
07:30 - 17:00
Di
07:30 - 17:00
Mi
07:30 - 17:00
Do
07:30 - 17:00
Fr
07:30 - 13:00
Geschlossenöffnet Mo 07:30

Kontakt zur Kanzlei

Symbol Schließen
Weitere Infos zur Kontaktaufnahme

Eine individuelle Terminvereinbarung ist selbstverständlich möglich, am besten telefonisch. Parkmöglichkeiten sind direkt vor dem Haus (an der Straße) ausreichend vorhanden.

Weitere Infos zur Kontaktaufnahme