Wir bitten um Entschuldigung. Ohne Javascript ist diese Anwendung leider nicht nutzbar.

Symbol Pfeil linkszur Suche

Dipl.-Finanzwirt Harald H. Vöckel, Steuerberater

Steuerberater

Wir sind eine Kanzlei mit 8 Mitarbeitern Unser Ziel: Maximale Digitalisierung Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung

Team der Kanzlei

Steuerberater1

Mitarbeiter8

Leistungsübersicht

Digitalisierung - Ziel 2018 erreicht

Digitalisierung - Ziel 2018 erreicht

Wir beschäftigen uns seit mehreren Jahren mit der Einführung einer maximal zweckmässigen Digitalisierung. Dafür nutzten wir in 2018 auch die speziellen Schulungsmöglichkeiten und permanent die möglichen Fortbildungsangebote. Ein zertifizierter Spezialist steht Ihnen für alle Fragen zur Digitalisierung in Finanzbuchhaltung zur Verfügung. Digitale strukturierte Dokumentenablage intern und beim Mandanten (grössenunabhängig!) sind Bestandteil permanenter Optimierung.

Das Ziel, 95% aller Buchführungsmandate auf digitale Belegablage umzustellen, haben wir im Januar 2019 erreicht. Unser nächstes Ziel: die digitale Belegablage für die Lohnbuchhaltung.

Themen der Kanzlei

Bild des Themas 0

Digitalisierung ist die Grundlage unserer Serviceleistungen in Buchführung, Lohn, Abschluss und Steuererklärungen

Seit 2017 sind wir bemüht, alle Arbeitsprozesse vollständig digital und papierlos zu erledigen. Seit 2018 stellen wir sukzessiv die Finanz- und Lohnbuchhaltung auf digitale Belegablage und Datenbereitstellung (incl. Auswertungen) um. Scannen für unsere Mandanten ergänzt bei Bedarf den Service. Unser Datev-Experte für digitale Finanzbuchhaltung unterstützt unsere Mandanten bei allen Belangen im Bereich Digitalisierung. Dabei nutzen wir die digitalen Möglichkeiten der Datenzuführung für die uns übertragenen Aufgaben. Beispiele: -automatische digitale Ablage der Eingangsrechnungen von Lieferanten -Einlesen Bankkontoumsätze -Schnittstellen Ausgangsrechnungen -digitale Kassenführung online (anstelle teurer Kassensysteme) oder Übernahme Daten aus unternehmensinternen Kassensystemen Weitere, digital organisierte Bereiche: -Lohnbuchhaltung einschliesslich Bereitstellung für Arbeitnehmer -Jahresabschlüsse -Private Steuererklärungen

Bild des Themas 1

Corona - Hilfe und Digitalisierung

Wir unterstützen Sie, wenn es um Coronavirus Covid-19 geht; sei es beim Kurzarbeitergeld (KUG), Berechnung Liquidität, Finanzierungshilfen (z.B. die ab 30.3. abrufbare Soforthilfe.

-Unsere Mandanten erhalten gebündelt nach Bedarf Info-Mails zu den Themen mit Tipps und Arbeitshilfen. -Wir berechnen den Liquiditätsengpass anhand vorhandener Auswertung der Finanzbuchhaltung

-Belege werden von Mandanten komplett in der clous abgelegt. Sofern nicht möglich, erfolgt der Belegaustausch in dem von uns eingerichteten Schleusenbereich der Kanzlei mit digitaler Belegablage durch unser Team.

-Dank Digitalisierung in den Bereichen Buchhaltung, Lohn, Jahresabschluss und private Steuererklärungen können wir alle Arbeiten für Sie "kontaktlos" über cloud-Lösungen erledigen. Momentan arbeiten wir mit 2 Home-Office-Teams, die sich im 14-tägigen Rhythmus abwechseln.

Bild des Themas 2

Kanzleiphilosophie

  1. Was der Mandant selbst erledigen kann, soll er auch erledigen. Voraussetzung : Können, Wollen, zeitlicher Spielraum. Das dadurch mögliche Honorareinsparpotential wird von uns gezielt gefördert.

  2. Wir stellen im Rahmen unserer corporate identity nur ungern Rechnungen für vermeidbaren Aufwand.

  3. Größtmögliche Transparenz bei der Honorarkalkulation. Pauschalhonorarvereinbarungen gibt es überall dort, wo sie für alle Beteiligten praktikabel sind.

Wir suchen gezielt nach effizienten Lösungen für eine optimierte Zusammenarbeit, abgestimmt auf Unternehmensgröße und betriebsspezifische Möglichkeiten.

Bild des Themas 3

Einkommensteuer-Mandate - papierlose Abwicklung

  1. Wir wickeln alle Fälle weitestgehend digital ab: Digitale Belegablage in der Kanzlei, oder durch Mandanten in der cloud (Datev Meine Steuern), auch für Belegvorhaltung gegenüber Finanzverwaltung, Mailversand von Steuererklärungen und Honorarrechnungen, verschlüsselte Mailkorrespondenz
  2. Pauschalhonorarvereinbarungen gibt es häufig (soweit sie für beide Seiten praktikabel sind)
Bild des Themas 4

Individuell Lösungen für Ihre Auswertungen bei der Finanzbuchhaltung

Individuelle BWA u. sonstige Auswertungen, zum Beispiel als Alternative zur Kostenstellenrechnung, werden häufig entwickelt und genutzt.

Controllingreports sind dagegen nahezu Standard.

Bild des Themas 5

Umfangreicher Service online und durch Ansprache von Zielgruppen

Was Ihren Informationsbedarf und Ihr fachliches Interesse betrifft: SIE WERDEN SICHERLICH RUNDUM SATT ! Da ist fast für Jeden das richtige Menü auf der Speisekarte.

Wir bieten zahlreiche Hilfsmittel und Informationen online und durch Versand von Rundschreiben per Sammel-Mail an alle Mandanten oder bestimmte Zielgruppen an. Über Art und Umfang unseres Services können Sie sich beim Besuch unserer website detaillierter informieren.

Besuchen Sie einfach mal unsere website oder unser facebook-Portal.

Bild des Themas 6

Lohnbuchhaltung ist ein sehr komplexer Bereich, der Experten fordert

Die Lohnbuchhaltung eines Unternehmens ist der Bereich, wo sich Outsourcing am meisten anbietet. Das notwendige Spezialwissen ist in mittelständischen Betrieben selten mit eigenem Personal abzudecken. Die praktische und theoretische Erfahrung bei 500 monatlichen ist beispielsweise wesentlich höheres bei 10 monatlichen Abrechnungen.

Um auch diesen Bereich vollumfänglich abzudecken, legen wir grossen Wert auf Fort- und Weiterbildung und fördern gezielt die fachlichen Qualifikationen. Parallel bauen wir die digitale Lohnbuchhaltung durch Online-Ablage aller monatlichen Lohnunterlagen und dafür erforderlichen Grundlagenbelege weiterhin aus. So gewährleisten wir spätestens ab 2020 die lückenlose Fortführung der Lohnarbeiten bei vollständigem Fachpersonalausfall.

Arbeitnehmer online: Wie hoch schätzen Sie zum Beispiel die monatliche Kostenersparnis, wenn die Arbeitnehmer sämtliche, an sie weiterzugebenden Unterlagen der letzten Jahre jederzeit online einsehen und abrufen können ?

3 Sprachen

Deutsch
English
(seulement un peux francais)
Bild der Kanzlei

KONTAKT

Nürnberger Straße 52
36179 Bebra
Deutschland

Öffnungszeiten

Mo
08:00 - 12:15
13:00 - 16:30
Di
08:00 - 12:15
13:00 - 16:30
Mi
08:00 - 12:15
13:00 - 16:30
Do
08:00 - 12:15
13:00 - 16:30
Fr
08:00 - 12:15
13:00 - 15:00
Geöffnetschließt 12:15

Kontakt zur Kanzlei

Symbol Schließen
Weitere Infos zur Kontaktaufnahme

Kontakt auch über Kanzlei-app "STB Bebra" -apple store und Google play store /Android- iOS: https://apps.apple.com/us/app/id1527437426 / Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.haraldhvoeckel.stbbebra Individuelle Terminvereinbarung möglich (auch Samstags, wenn nicht anders mgl.)

Weitere Infos zur Kontaktaufnahme