Wir bitten um Entschuldigung. Ohne Javascript ist diese Anwendung leider nicht nutzbar.

Symbol Pfeil linkszur Suche

Wolfberatung - Steuerberater Christian Wolf - Mein Team und ich sind für Sie da!

Steuerberater

Als Beratungskanzlei Ihr professioneller Dienstleister der Steuerberatung 4.0 Corona Hilfe bieten wir seit dem 11.03.2020 allen unseren Mandanten an

Team der Kanzlei

Steuerberater1

Mitarbeiter7

Leistungsübersicht

Die zwei Säulen Kanzlei - Säule 1 ist die digitale Steuerberatung - Säule 2 Beratung zur Vermögens- und Unternehmensnachfolge, Bevollmächtigung, Testament, Testamentsvollstreckung

Die zwei Säulen Kanzlei - Säule 1 ist die digitale Steuerberatung - Säule 2 Beratung zur Vermögens- und Unternehmensnachfolge, Bevollmächtigung, Testament, Testamentsvollstreckung

Zwei Säulen sind unsere Spezialqualifikation und Spezialisierung. Seit Gründung 2001 war eine Definition der vielfältigen Aufgaben eines modernen Steuerberaters nötig. Säule 1: Steuerberatung 4.0 bedeutet eine weitgehend papierlose Zusammenarbeit zwischen Mandant und Berater. Buchhaltungen und Rechnungswesen sind digitalisiert oder werden in der Zusammenarbeit fortlaufend durch die Digitalisierung von Belegen modernisiert. Bankauszüge haben wir direkt am Bildschirm. Beratungen für die Mandanten - wie auch Corona Hilfen - gehören zum Tagesgeschäft. Die Säule 2: Hier kommen sämtliche Erfahrungen die ich seit 1986 auf den Gebieten Erbschaftsteuer, Testament, Testamentsvollstreckung sammeln durfte zur Geltung. Bei der Säule 2 liegt der Schwerpunkt auf dem unausweichlichen Willen des Mandanten und der Verpflichtung hiernach zu handeln.

Themen der Kanzlei

Bild des Themas 0

Säule 1.1. Steuerberatung digital - die digitale Kanzlei (DATEV Label seit März 2019)

So machen wir das - Ortsunabhängig, weltweit und dennoch in Deutschland. Wenn Sie mit uns zusammenarbeiten, spielt es keine Rolle, von wo aus auf der Welt Sie mit uns in Kontakt treten.

Digitale Steuerberatung bedeutet für uns, dass wir uns technisch so verknüpfen, dass unsere Systeme ineinander greifen. Das bedeutet, digitale Arbeitsprozesse, die zum Vorteil beider bearbeitet werden können. Auch Corona Hilfen werden hiermit bearbeitet.

Mit den bekannten Systemen können wir Ihre gesamte Steuerberatung digital bearbeiten. Sämtliche Dokumente sind bei uns digital Hinterlegt - vorausgesetzt, diese Unterlagen sind auch in digitaler Form bei uns eingegangen.

Reichen Sie in Papierform ein, so stellen wir sicher, dass sämtliche Unterlagen für Beratungszwecke gespeichert werden.

Ausgenommen davon sind Ihre Buchführungsdaten - erst bei konkreter Auftragserteilung werden wir hier eine Digitalisierung vornehmen.

Bild des Themas 1

Säule 1.2. Rechnungswesen digital - der Abschied vom Pendelordner und vom Papier

Es gibt *drei Wege *der Zusammenarbeit im Rechnungswesen

a) der alte, klassische Pendelordner - wenn es den noch gibt, schaffen wir ihn gemeinsam ab. Die Wege dazu zeige ich Ihnen auf - das kostet übrigens nur ca. 15 EUR im Monat und Sie können im neuen System arbeiten.

b) DATEV Unternehmen Online - Sie scannen Ihre Buchführungsbelege ein, die Bankdaten holen wir uns von der Bank auf den Bildschirm - sie legen nie mehr Bankauszüge ab.

c) Sie erstellen die Buchführung selbst - wir greifen auf Ihre Daten zu und verarbeiten und kontrollieren auftragsgemäß.

Jede Form der Zusammenarbeit beim Rechnungswesen digital soll darauf gerichtet sein, dass die Bearbeitungsprozesse automatisiert ablaufen - zumindest weitgehend. Der Vorteil für Sie liegt auf der Hand. Wenn wir keine Buchführung mehr erstellen müssen, sparen Sie auch Honorare. Wesentlicher Vorteil ist dabei, dass ein Belegarchiv entsteht, bei dem Sie nie mehr in Ordnern suchen müssen.

Bild des Themas 2

Säule 1.3. Auswertungen und Kontrolle / Corona Hilfen seit 11.03.2020

Jede Steuererklärung hat Auswirkungen auf die Zukunft - wir zeigen Ihnen welche und wann die Steuerzahlungen fällig sind. Soforthilfe Corona

So machen wir das für Unternehmer/innen - Vorauszahlungen, Gewinn und Steuerprognosen - die Buchhaltung hat ein Ergebnis - ein sogenanntes vorläufiges Betriebsergebnis. Hiermit schauen wir mit einer Prognose in die Zukunft - wir versuchen uns im Hellsehen.... das gelingt teilweise mit Ihrer Unterstützung und Abstimmung.

So können wir für Sie aktuelle und zukünftige Steuerbelastungen planen und besprechen. Und das machen wir ganz ohne zusätzlichen Auftrag - wir sehen es als unsere Verpflichtung an, Sie vor Steuernachzahlungen zu warnen. Dafür steht jeder meiner Mitarbeiter/innen ein - das ist ständiger Beratungsansatz meiner Kanzlei.

Wie kommen diese Auswertungen zu Ihnen? Digital uns smart über unsere DATEV Systeme oder als PDF und gesicherter E Mail Outlook Geschäftsverkehr. Jedenfalls versuchen wir auf Papier zu verzichten.

Bild des Themas 3

Säule 1.4. Echt und zum Anfassen - und digital - und es gibt persönliche Termine

Unsere Büroräume, Kaffee und Besprechungszeiten

Wir freuen uns auf Ihren Besuch - zu den üblichen Besprechungszeiten von 8:00 bis 17:00 Uhr sind wir für Sie da.

Per Skype können wir auch online persönliche Gespräche führen, oder eben per Telefonkonferenz in aller Ruhe Sachverhalte besprechen.

Den Kaffee besorgen Sie sich dann selbst - wenn Sie bei uns sind, sind Sie selbstverständlich herzlich zu einer frischen Tasse Kaffee eingeladen.

Wir freuen uns über eine Terminvereinbarung, bitte nennen Sie uns kurz Ihr Anliegen, so das wir uns für Sie vorbereiten können.

Persönliche Termine nehme ich auch gerne bei Ihnen vor. Ich freue mich über Ihre Einladung und mir ist kein Weg zu weit, um Sie als Mensch und auch Ihr Umfeld / Unternehmen kennenzulernen.

Bild des Themas 4

Säule 1.5. Honorare, Vergütungen, Gebühren - wie berechnen wir unsere Leistungen

Zum Schutz der Mandanten vor unberechtigten Honoraren wurde die Steuerberatervergütungsverordnung geschaffen. Rechtsanwälte, Ärzte, Architekten - hier hat der Gesetzgeber versucht, mit gesetzlichen Regelungen für Transparenz und Klarheit zu sorgen. Begriffe wie "Wert des Interesses", "Gegenstandswert", "Rahmengebühr" führen nicht zur Klarheit. Wir kaufen die Leistungen die wir für Sie erstellen ein - ähnlich wie bei einer Schreinerei. Wir haben zwar kein Wareneinkauf, kein Holz oder Materiallager, dafür haben wir Personalkosten. Löhne für unsere Fachkräfte. Wir kaufen IT Lösungen ein, DATEV, Speichergebühren, Sicherungspauschalen, IT Dienstleister, Schulungen und Programmupdates. Wesentlich ist auch, dass wir ständig Fortbildung und Weiterbildung einkaufen - nur so können wir dauerhaft ein hohes Maß an Qualität bieten. Offen bleibt die Honorarfrage - was ist Ihre Investition? Ich erstelle im persönlichen Gespräch mit Ihnen ein Angebot - das sorgt für Klarheit und Transparenz.

Bild des Themas 5

Säule 2.1. Nachfolge von Vermögen- und Unternehmenswerten

Ich bin seit 11.7.2014 qualifizierter Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.) und bilde mich zusätzlich zu den von dem Steuerberaterverband vorgeschriebenen 10 Pflichtstunden im Jahr laufend fort.

Die Beratung erstreckt sich auf die Vor-, Haupt- und Nachphase der Unternehmensnachfolge. Sie erkennen bitte hier, dass dieser Beratungsauftrag durchaus eine längere Zeit in Anspruch nimmt. Unternehmensbewertung und die Suche nach Interessenten gehört ebenso zu unseren Leistungen wie die Suche nach Unternehmen wenn Sie sich selbständig machen wollen oder Ihr Unternehmen vergrößern möchten.

Bei der Nachfolgeberatung sind auch Privatvermögen in der Betrachtung. Diese Vermögenswerte innerhalb von Familien genießen in meiner Kanzlei besondere Betrachtung. Wir finden mit Ihnen gemeinsame Lösungen, wie und was übertragen werden soll, welche steuerlichen Vor- und Nachteile auf Sie zukommen.

Bild des Themas 6

Säule 2.2. Bevollmächtigungen Verband berufsmäßig Bevollmächtigter e.V. - Selbstbestimmtes Leben

Gründungsmitglied im Verband berufsmäßig Bevollmächtigter e.V. bin ich hervorragend mit Experten vernetzt. Ich führe Bevollmächtigungen für meine Mandanten aus.

Im Rahmen der Verbandsarbeit werden Bearbeitungs- und Qualitätsstandards festgelegt um sicherzustellen, dass die Beauftragung *im Interesse des Auftraggebers *erfolgt - nie im eigenen Interesse.

Davon ausgenommen ist, dass wir wegen der beruflichen Ausübung für diese Leistungen ein Honorar vereinbaren.

Außerdem ist in engem Rahmen innerhalb des Innenverhältnisses der Bevollmächtigung in einzelnen Details die Beauftragung schriftlich fixiert.

Ziel ist,

  • Sie in jedem Falle rechtlich Vertreten zu können,
  • die amtliche Betreuung auszuschließen,
  • zu Lebzeiten unter Ihrer Anweisung rechtlich handeln zu können,
  • in der Phase, in der Sie selbst nicht mehr handlungsfähig sind für Sie handeln zu können,
  • nach Ihrem Ableben, im Rahmen der Bevollmächtigung und als Testamentsvollstrecker Ihre Wünsche durchzusetzen.
Bild des Themas 7

Säule 2.3. Testament Nachlass und Beratungen zu Ihrer Testamentsgestaltung

Am 25.08.2010 wurde ich zum Fachberater für Testamentsvollstreckung und Nachlassverwaltung (DStV e.V.) bestellt - jährlich 10 Pflichtstunden Fortbildung.

Die Tätigkeit als Testamentsvollstrecker hat eine intensive Vorberatung zum Inhalt - zunächst haben Sie zu Lebzeiten entschieden, dass Sie mich als Testamentsvollstrecker bestimmen. Im Rahmen dieser Vorberatungen ist ein notarielles Testament entstanden. Hierin ist festgelegt, was meine Aufgaben sind und wie ich Ihren letzten Willen umzusetzen soll.

Die Vorteile der Testamentsvollstreckung liegen auf der Hand. Mit dieser Anordnung in Ihrem Testament entlasten Sie die Erben. Der Testamentsvollstrecker hat sich darum zu kümmern, dass jeder Erbe erhält, was im Testament steht. Jeder Vermächtnisnehmer bekommt vom Testamentsvollstrecker die Vermächtnisse erfüllt. Die Erbschafsteuererklärungen werden vom Testamentsvolltrecker erfüllt. Ein Hauptgrund ist - es entsteht kein Streit zwischen den Erben, weil der Testamentsvollstrecker handelt

Bild des Themas 8

Säule 2.4. Stiftungsberatung

Seit dem 15.12.2016 bin ich zertifizierter Stiftungsberater (DSA Berlin).

Diese Qualifikation berührt im Bereich der Steuerberatung sämtliche gemeinnützige und nicht gemeinnützige Organisationen wie Vereine und Stiftungen gGmbH.

Zahlreiche Vorschriften aus dem Körperschaftsteuerrecht, der Umsatzsteuer sind hiervon betroffen.

Zudem geht es bei Stiftungen häufig auch um Vermögensangelegenheiten im Rahmen von Unternehmensnachfolgen, Vermögensübertragungen.

Ich bin als Stiftungsrat aktiv tätig, und als Steuerberater für eine große Stiftung tätig, sowie für eine große Zahl von Vereinen Steuerberater und Ansprechpartner.

Bild des Themas 9

Säule 2.5. Eine große Gemeinschaft - Netzwerke als Mehrwert, hier ein Teil meiner Mitgliedschaften

Meine Kanzlei und ich persönlich bin in Zahlreichen Verbänden, Interessengruppen und Vereinen aktiv. delfi-net - Beruflich stehe ich in einem Steuerberaternetzwerk mit annähernd 100 Kanzleien und deren ca. 1.000 Mitarbeitern im Regen Austausch. Seit 2004 bin ich ein Teil dieser Steuerberatergemeinschaft und finde dort sämtliche Kompetenzen, die im beruflichen Alltag gebraucht werden. AGT, VBB e.V. - Arbeitsgemeinschaft Testamentsvollstreckung und Vermögenssorge und der Verband berufsmäßig Bevollmächtigter e.V. zwei Organisationen, die für Qualität und Standardisierungen für die Berufsfelder Testamentsvollstreckung und Bevollmächtigung eintreten. Steuerberaterverband Rheinland-Pfalz freiwillige Vereinigung von ca. 1600 Berufsangehörige der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe in Rheinland-Pfalz. Der Bund der Selbständigen BDS. Der Bund der Selbständigen (BDS) ist eine der ältesten branchenübergreifenden Interessenvertretungen der gewerblichen Wirtschaft.

3 Sprachen

Englisch
Polnisch
Russisch
Bild der Kanzlei

KONTAKT

Jasminring 14
67098 Bad Dürkheim
Deutschland

Öffnungszeiten

Mo
08:00 - 12:00
12:30 - 17:00
Di
08:00 - 12:00
12:30 - 17:00
Mi
08:00 - 12:00
12:30 - 17:00
Do
08:00 - 12:00
12:30 - 17:00
Fr
08:00 - 12:00
Geschlossenöffnet Mo 08:00

Kontakt zur Kanzlei

Symbol Schließen
Weitere Infos zur Kontaktaufnahme

Zu den üblichen Bürozeiten sind wir immer für die erreichbar. Termine außerhalb dieser Zeiten bitte direkt mit dem Sekretariat besprechen.

Weitere Infos zur Kontaktaufnahme